Aufsätze, Artikel, Interviews

St. Gangolf – die Kirche und der Markt. Pastoraltheologische Betrachtungen zu einer besonderen Partnerschaft.
In: Pfarrei Liebfrauen Trier/Hannah Völker (Hgg.): St. Gangolf in Trier – Geschichte wird fortgeschrieben. Trier, 2023, 159-192.
Artikel zum Download

Dahinter können und wollen wir nicht mehr zurück. Was bedeuten die Synodenergebnisse [der Trierer Diözesansynode] für das pastorale Personal? Interview mit Valentin Dessoy.
In: futur2 (Online-Zeitschrift) 1/2017.

Wo pilgern wir hin? Menschen auf der Suche und Kirche in Entwicklung.
Interviewgespräch zusammen mit Martin Lörsch.
In: St. Jakobusbruderschaft Trier (Hg.): Abenteuer Pilgern – Ein populäres Thema interdisziplinär erforscht, Würzburg 2017, 301-325.

Der Unterstützungskurs für Pfarrer und Kooperatoren im Bistum Trier – Ein Katalysator am Ende des Goldenen Zeitalters.
In: Johannes Först und Barbara Schmitz: Lebensdienlich und überlieferungsgerecht – Jüdische und christliche Aktualisierungen der Gott-Mensch-Beziehung, Festschrift für Heinz-Günther Schöttler, Würzburg 2016, 301-323.

Könnten die Mauern des Doms sprechen… – Ein pastoralhistorischer Streifzug durch die Baugeschichte der ältesten deutschen Bischofskirche.
In: Michael Kneib (Hg.): Zeichen der Zeit, Trier 2015, 26-38.

Leere Kirchenbänke – ein Anstoß zu neuen Entwicklungen
Interview zusammen mit Waldemar Vogelgesang.
In: “Eckpunkte” – Sendung vom 11.6.2013 auf OK 54 – Bürgerrundfunk

Interview zum Unterstützungskurs für Pfarrer und Kooperatoren.
RPR1 am 3.2.2013

Priesterbildung in der Zeit des Umbruchs.
In: Wegbereiter – Magazin für Berufe der Kirche, 2/2010, 10f.

Auf Jakobus’ Pfaden – Trier und der Pilgerweg nach Santiago de Compostela.
In: Bernhard Schneider, Hubert Wachendorf, Markus Nicolay: Der Hl. Rock im Dom zu Trier und auf dem Weg zu Jakobus und Matthias, Trier 2009, 101-119.

Schule und Dommusik – eine Beziehung mit Tradition. Zur Geschichte der Schulen am Trierer Dom.
In: Bistum Trier/Abteilung Schule und Hochschule, Hohe Domkirche Trier/Dommusik(Hg.): Bischöfliche Grundschule St. Paulin – Ganztagsschule in Kooperation mit der Dommusik Trier, Trier 2008, 29-33.

Kann und darf Priesterbildung zeitgerecht sein – Vorstellung ausgewählter Erträge des Buches (Vortrag aus Anlass meiner Promotion am 11.5.2007).

Basisqualifikation Christsein. Das Trierer Propädeutikum als ein Element zeitgerechter Priesterbildung.
In: Köhl, Georg (Hg.): Seelsorge lernen in Studium und Beruf, Trier 2006, 77-84.

Beitrag bei km42 von SPIEGEL-ONLINE zum Pilgern und der Arbeit der St. Jakobusbruderschaft in Trier (Oktober 2006)

“Nehmt nichts mit auf eurem Weg!” Von den Erfahrungen der Pilger und derer, die sich um sie mühen.
In: Bibel und Liturgie 79/2006, 23-34.

Eucharistie – politisch
In: Bätzing, Georg (Hg.): Bleib doch bei uns, Herr! – Geistliche Impulse zum Verständnis der Eucharistie, Trier 2005, 29-31.

Denn sicher gibt es eine Zukunft. Gedanken zweier junger Priester zur Strukturreform im Bistum Trier.
Gemeinsam mit Malburg, Volker, in: Trierer Theologische Zeitschrift 112/2003, 323-331.

Unsere Bewerber sind Kinder ihrer Zeit – Entwicklungen und Veränderungen in der Priesterausbildung
In: Paulinus – Wochenzeitung im Bistum Trier 51/52 2002, 4-5.

Die Prämonstratenserabtei Wadgassen. Ihre Kirchen und deren Vorgängerbauten.
In: Unsere Heimat [Mitteilungsblatt des Landkreises Saarlouis für Kultur und Landschaft] 14/1989, 110-119.